Copyright 2021 - TC Grün-Weiß Nittendorf

Spielertreff komplett

Spielplan komplett

Platzbuchung komplett


Am Dienstag den 30. März fand die Jahreshauptversammlung inklusive Neuwahl der Vorstandschaft statt. Auf Grund der Coronapandemie wurde die Versammlung erstmals dem Zeitgeist entsprechend digital abgehalten. 35 Mitglieder trafen sich am Abend via Zoom, um zu Beginn der Versammlung die Berichte von Sport-, Jugend-, Kassen & Platzwart zu hören. Trotz des pandemiebedingten interessanten letztes (Sport)jahres konnte ein angepasster Wettspielbetrieb durchgeführt, sowie ein umfangreiches Jugend- & Nachwuchstraining angeboten werden. Der Verein konnte durch Ausarbeitung und Umsetzung geltender Hygienemaßnahmen und permanenter Anpassung dieser an die aktuelle Situation, sowie die Bereitschaft aller Mitglieder hier selbstverantwortlich mitzuwirken einen reibungslosen und sicheren Spielbetrieb auf der Anlage gewährleisten. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an alle Mitglieder. Besonders erfreulich ist, dass letztes Jahr zwei wichtige Renovierungsmaßnahmen durchgeführt werden konnten. Zum einen wurde die Platzberegungsanlage komplett erneuert, zum anderen wurde eine Generalsanierung der Duschen und Toiletten veranlasst. Bei zweiterem möchten wir uns sehr herzlich beim Markt Nittendorf für die enorme Unterstützung bedanken.

Der bisherige 1.Vorstand und langjähriges Mitglied der Vorstandschaft Matthias Stieger hatte im Vorfeld der Versammlung bereits kommuniziert, dass er aus privaten Gründen leider nicht mehr für den Vorsitz, sowie weitere Ämter zur Verfügung stehen kann. Der TC Grün-Weiß Nittendorf bedankt sich bei Matthias für seinen Einsatz und sein Engagement. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde mit Axel Sommerer das langjährigste Vorstandsmitglied gewählt. In seinen fast 20 Jahren aktiver Tätigkeit bekleidete er verschiedenste Ämter vom Platzwart bis zum Sportwart. Wir freuen uns sehr, da Axel sich bereit erklärt hat dieses Amt zu übernehmen. Stephan Lobinger hingegen wird Axels Amt als Sportwart übernehmen. Das restliche Vorstandsteam bleibt unverändert und wurde durch die Mitgliederversammlung bestätigt.
f t