Copyright 2022 - TC Grün-Weiß Nittendorf

Zum letzten Spieltag in der Mädchen14-Runde mussten die Nittendorferinnen bei der SpVgg Pfreimd antreten. Am frühen Samstagmorgen starteten Sonja Magg, Anna Bremmer, Laura Hennig und Anna Kaufmann bei bestem Tenniswetter.

11.06.2016

Am 2. Spieltag in der Bezirksklasse 1 war die SpVgg Hainsacker zu Gast in Nittendorf. Für Anna Bremmer und Julia Hoffmann stand die Premiere in der Punktspielrunde an.

Perfekter Saisonstart

Ein perfekter Start gelang der Mädchen 14-Mannschaft zum Saisonauftakt beim SV Wiesent.

Beide Vereine haben in dieser Spielklasse erstmals eine Mannschaft gemeldet, so dass beide Teams gespannt auf die Spielstärke der Gegnerinnen waren.

Die Nittendorfer Mädchen waren gut aufgelegt und prima vorbereitet durch intensives Training im Ferien-Tennis-Camp. Schon beim Einspielen zeigten sie ihre Klasse und ließen ahnen, dass für die Vertreterinnen des SV Wiesent an diesem Tag kaum mehr als Erfahrungen sammeln drin war. Die Gäste gewannen alle Einzel- und Doppelspiele – bei nur vier abgegebenen Spielen in den Einzeln bzw. fünf in den Doppeln eine deutliche Angelegenheit!

Mdchen Wiesent

Das siegreiche Team: Anna Kaufmann, Sonja Magg, Cornelia Weiß und Gabriella Auer (vlnr)

f t